Challenge 5 „Energieeffizienz“: Genießen, entspannen, arbeiten – wie geht dabei jedem das richtige Licht an?

Für unterschiedliche Tätigkeiten braucht man unterschiedliches Licht. Beim Kochen und Arbeiten schön helles und direktes Licht, für den gemütlichen Abend auf dem Sofa gedämpftes und atmosphärisches Licht. Was ist aber, wenn der Eine sich auf dem Sofa ausruhen möchte, und der Andere aber noch arbeiten will und der Monitor des Laptops ungemütliches kaltes Licht verbreitet. Oder klassisch: einer kocht, und die anderen sitzen schon gemütlich beim Wein am Küchentisch. Gerade in Räumen, wo sich Freizeit und Arbeit vermischen, kann es hier zu „Konflikten“ kommen – bzw. die Einen fühlen sich vom Licht des Anderen gestört.

(NTRI Logo)

Mach mit und beschreibe deine Idee hier. Bitte beachte, dass wir bei diesen Challenges auf eine Evaluationsphase verzichten.

Mehr Details findest du hier.

Gruß,

Alex