Challenge 7 „Energieeffizienz“: Mehr Frischluftempfinden

Wie kann man Bewohnern von Häusern mit dichten Fenstern und Türen ein Frischluftempfinden ermöglichen, ohne dass die Fenster tatsächlich geöffnet werden müssen? Energieeffiziente Häuser verfügen oft über kontrollierte Lüftungsanlagen, welche die Wohnungen über Wärmetauscher energiesparend und automatisch belüften. Bewohner solcher Häuser haben trotzdem oft das Gefühl, nicht ausreichend Frischluft zu bekommen und öffnen die Fenster zum Lüften. Dadurch erhöht sich der Energieverbrauch aber beträchtlich. Der Anblick der geöffneten oder wenigstens gekippten Fenster und der Luftzug ist anscheinend wichtig für das Frischluftempfinden der Bewohner. Wie kann man den Bewohnern das gleiche Frischegefühl vermitteln, ohne dass die Fenster geöffnet und Energie verschwendet wird?

(NTRI Logo)

Mach mit und beschreibe deine Idee hier. Bitte beachte, dass wir bei diesen Challenges auf eine Evaluationsphase verzichten.

Mehr Details findest du hier.

Beste Grüße,

Alex