Happy Birthday PhantoMinds!

Eins, zwei, drei! Im Sauseschritt

Läuft die Zeit; wir laufen mit.

Danke an Wilhelm Busch, denn besser können wir den Zustand nicht beschreiben, den wir als Gründer eines Start-ups durchlaufen.

Da vergehen gefühlt ein paar Tage und schon ist ein Jahr PhantoMinds rum! Gestartet sind wir offiziell am 24.04.2014. Vorher haben wir mehrere Wochen an unserem Namen rumgeschraubt, bis es letztendlich PhantoMinds wurde. Damals saßen wir noch an einem Küchentisch im schnuckeligen Winterhude. Dann im Mai endlich in ein eigenes Büro. Hier sitzen wir heute immer noch, müssen uns aber bald vergrößern! Wer diesbezüglich Tipps hat, die bezahlbar sind: immer her damit!

2014-05-19_Büro Alex 2014-05-19_Büro Mirko

 

 

 

 

 

 

 

Im Juli haben wir unser Pilotprojekt gestartet. Es waren die heißesten Tage des Jahres und dann auch noch Ferien! Besser kann man einen Feldversuch mit Usern nicht planen, wenn alles am Strand liegt oder im Urlaub ist. Somit haben wir unser erster Learning erhalten: Das Wetter hat Einfluss auf das Internet! 😉 Im August waren wir dann beim Betapitch im Betahaus dabei. Gewonnen haben wir nix, aber schön war es dennoch und viele neue Kontakte und Feedback haben wir gesammelt.

Dann kam im September unser erster Praktikant Simon der uns direkt bei unserem ersten Offline-Innovationsworkshop unterstützt hat!

Im Oktober haben wir dann die Frauenquote erfüllt: Die Praktikantin Anne unterstützt uns seitdem und wir freuen uns, dass sie inzwischen fester Bestandteil unseres Team geworden ist. Danke dafür!

Alex ist im November im Silicon Valley gewesen und kam mit neuen Inspirationen zurück.

Google ventures
Facebook-1

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann waren Weihnachten und Silvester.

Im Januar kam Tony als dritter Praktikant zu uns ins Team.

Seit Februar sind wir nun Teilnehmer des Accelerators „SpeedUP! Europe“.

Im März hat Anne sich dann für einen Rollentausch bei PhantoMinds entschieden: Vom Praktikanten zur Festanstellung im Marketing & Social Media. Wir haben uns gefreut. Aus dem Grinsen kamen wir dann auch nicht mehr raus, als unser Developer Chris uns dann auch noch einen Zuschlag auf eine Festanstellung gegeben hat.

Das Team steht erst einmal, Erweiterungen sind bereits geplant. Und ebenso wichtig: wir launchen in ein paar Tagen unsere Plattform! Seid gespannt und bleibt es. Wir freuen uns auf weitere aufregende Jahre.

In diesem Sinne: Happy Birthday!!! Die Party folgt…

2015-04-24 Mirko Alex