Hofladen Franchise

Die StartingUp Ideenwerkstatt geht in die nächste Runde

Auch dieses Jahr kooperieren wir wieder mit der „Ideenwerkstatt“ des Magazins StartingUp. Bei unserem ersten gemeinsamen Projekt im letzten Jahr suchten wir Ideen für ein Geschäftsmodell, welches Taxi-Sharing marktfähig umsetzbar machte.

Nach der Kürung des engagiertesten Teilnehmers starten wir dieses Jahr mit einem neuen Projekt: Hofladen-Franchise!

hofladen-franchise

Worum geht es?

Regionale Klein- und Einzelunternehmer stehen dank der Globalisierung vor einer großen Konkurrenz. Durch den Zusammenschluss zu einer Dachmarke sollen regionale Kleidungs- und Lebensmittelerzeuger konkurrenzfähig bleiben.  Die Marketing- und Kommunikationsstrategien sollen überregional gemanagt und das Ladenkonzept bundesweit als eigenständige Marke etabliert werden. Die Herausforderung besteht nun darin, für diese Geschäftsidee ein Modell auszuarbeiten, welches sich auf die folgenden Leitfragen stützt:

  • Wie lässt sich eine bundesweite Dachmarke für Regionalprodukte etablieren? Was sind hier kritische Erfolgsfaktoren für eine Vereinheitlichung unter der nationalen Dachmarke?
  • Welche Prozesse, z.B. Einkauf und/oder Vertrieb, lassen sich über eine gemeinsame Nutzung wie harmonisieren?

Die Geschäftsideen stehen auch dieses Mal wieder unter der Creative-Commons-Lizenz, sodass sie am Ende umgesetzt werden dürfen. Und zu gewinnen gibt es natürlich ebenfalls wieder etwas: neben einem iPad mini mit digitalem StartingUp-Jahresabo erhält der engagierteste Teilnehmer ein 24-Monate-Softewarepaket Buchhaltung und Finanzen von Lexoffice.

Wir freuen uns über viele Teilnehmer! Macht hier mit und lasst euren Ideen freien Lauf! :-)

Teilnahmeschluss ist der 15.03.2015. Wir dürfen jetzt schon verraten, dass es in diesem Jahr noch weitere Projekte der Ideenwerkstatt geben wird… ihr dürft gespannt sein!